Posaunenchor Schenklengsfeld
Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Aktuelles


  • 120JahrePC
  • Gruppenbild_Hannover
  • Plakat_Kerzen_Hintergrund_final

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

04.09.2019

Posaunenchor Schenklengsfeld tierisch unterwegs

Bei bestem Ausflugswetter unternahmen Mitglieder des Posaunenchores Schenklengsfeld zusammen mit Familienangehörigen eine Sommertour nach Hannover.

Gut gelaunt startete der Posaunenchor Schenklengsfeld am Samstag, den 24.08.19, zu früher Morgenstunde seinen Wochenendausflug nach Hannover.
Nach dem Motto „Ein Zoobesuch macht froh“ war der Erlebnis Zoo Hannover als Tagesausflugsziel erdacht. Dort tauchte die reisende Gruppe in einzigartige Themenwelten rund um die Welt ein, erlebte spannende Zoobewohner sowie faszinierende Tiershows.
Nach den erlebnisreichen Tierbegegnungen fand ein gemeinschaftliches Abendessen im Hotel statt und der Abend klang beim gemütlichen Beisammensein für alle aus.
Gestärkt durch ein ausgiebiges Frühstück wurde die Reise mit nächstem Stop Hannoversch Münden Richtung Heimat wieder fortgesetzt. Bei sonnigstem Wetter erkundete der Posaunenchor die urige Altstadt mit ihren faszinierenden Fachwerkgemäuern. Am Weserstein, „dort, wo Werra sich und Fulda küssen “, durfte eine ausgiebige Schiffsfahrt mit der Passagieryacht „Europa“ auf den Flüssen Fulda und Weser nicht fehlen.
Als Abschluss des mit guter Stimmung versehenem und grandiosen Wochenendes schlemmten die Reisenden in der heimischen Gaststätte „Zur Linde“ in Schenklengsfeld.
Dieses tierische Erlebnis wird noch lange in Erinnerung bleiben. Mit einem gestärkten Gemeinschaftsgefühl kann nun in die nächste Probenphase für das Konzert am 21.12.19 um 16 Uhr in der Mauritiuskirche in Schenklengsfeld gestartet werden.



Zurück zur Übersicht